Chaos oder alles unter Kontrolle? - Mediennutzung von by Sebastian Filipowski PDF

By Sebastian Filipowski

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, notice: 1,6, Universität Duisburg-Essen (Institut für praxisorientierte Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Die Ansprüche der heutigen Medienwelt an Kinder und Jugendliche werden immer größer und vielfältiger: Während vor zehn Jahren noch nicht einmal jeder fünfte Jugendliche im adjust zwischen thirteen und 19 Jahren mindestens einmal in der Woche das net genutzt hat, ist das world-wide-web heutzutage nicht mehr aus dem täglichen Leben dieser Altersgruppe wegzudenken. Nahezu in quickly jedem Haushalt kann mittlerweile ungehindert gesurft, gemailt und gechattet werden. Hinzu kommen viele weitere Medien, die Einzug in die Kinder- und Jugendzimmer gehalten haben, wie zum Beispiel MP3-Player, convenient, Spielkonsole, eigenes Fernsehgerät, etc.

Aufgrund dieser Ergebnisse stellen sich folgende Fragen: Wie kam es zu dieser Explosion der verfügbaren Medien? Wie binden Jugendliche die verschiedenen Medien in ihr Freizeitverhalten ein? Wie wirkt sich diese veränderte Mediennutzung auf die Sozialisation und Individualisierung junger Menschen aus? Welche Schwerpunkte legen Heranwachsende während ihrer Mediennutzung? Finden sich Jugendliche wirklich in dieser Vielzahl von Medien zurecht? Und inwiefern bestätigen sich die Befürchtungen Mancher, dass das multimediale Leben der heutigen Zeit eine gesamte new release in die Krise stürzen könnte?

Zur Themenanalyse und zur Rekonstruktion des Jugendfreizeitverhaltens seit 1998 werden mehrere Studien verglichen, wobei die JIM- („Jugend, info und („Multi-)Media“) und KIM- („Kinder und Medien“) Studien des Medienpädagogischen Forschungsverbandes Südwest (MPFS) den Schwerpunkt bilden. Seit 1998 hat keine andere Studie in Deutschland den jugendlichen Medienkonsum so regelmäßig und detailliert mit einer Grundgesamtheit von mehr als 1.000 Befragten untersucht wie der MPFS.
Ferner werden aber auch die Shell-Jugendstudien in diese Untersuchung mit einbezogen, die seit 1997 erschienen sind, genauso wie die „Giving the Beat“-Studien des kommerziellen Programmveranstalters MTV und seines Eigentümers Viacom. Diese sollen zeigen, wie Medienveranstalter gemäß ihrem Selbstverständnis Jugendszenen definieren, wie sie versuchen in diese Szenen mit Hilfe der Trendforschung einzugreifen und wie sie Jugendszenen beeinflussen wollen.

Die aktuellsten Studien in dieser Arbeit stammen aus dem Jahr 2010. Diese Diplomarbeit wurde im Frühjahr 2010 abgegeben und mit 1,6 am Institut für praxisorientierte Sozialwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen benotet.

Show description

Read or Download Chaos oder alles unter Kontrolle? - Mediennutzung von Jugendlichen im Wandel: Eine Analyse der Mediennutzung Jugendlicher und ihre Veränderung innerhalb ... Internet und quo vadis TV? (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Download PDF by Sebastian Filipowski: Chaos oder alles unter Kontrolle? - Mediennutzung von

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, observe: 1,6, Universität Duisburg-Essen (Institut für praxisorientierte Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Die Ansprüche der heutigen Medienwelt an Kinder und Jugendliche werden immer größer und vielfältiger: Während vor zehn Jahren noch nicht einmal jeder fünfte Jugendliche im adjust zwischen thirteen und 19 Jahren mindestens einmal in der Woche das net genutzt hat, ist das world-wide-web heutzutage nicht mehr aus dem täglichen Leben dieser Altersgruppe wegzudenken.

Martin Wendt's Erziehung und Kommunikation - Die Transaktionsanalyse im PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, observe: 2,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Fach Pädagogik), Veranstaltung: Seminar: Erziehung und der heimliche Lehrplan lebender und sozialer Systeme, Sprache: Deutsch, summary: Menschen verbringen eine geraume Zeit ihres alltäglichen Lebens damit, miteinander zu reden, und es hat denn Anschein, als sei das eine mit geringen Schwierigkeiten verbundene Beschäftigung.

Wissen, was wirkt: Kritik evidenzbasierter Pädagogik (German - download pdf or read online

Im Kontext ,Neuer Steuerung’ hat insbesondere im englischsprachigen Raum das Modell einer evidenzbasierten Pädagogik an Bedeutung gewonnen. Es verspricht, ein experimentell gesichertes und generalisierbares Wissen über das, was once wirkt, hervorzubringen, und zwar sowohl hinsichtlich pädagogischer Technologien als auch bildungspolitischer Maßnahmen.

Susanne Siebholz,Edina Schneider,Susann Busse,Sabine's Prozesse sozialer Ungleichheit: Bildung im Diskurs (Studien PDF

In welcher Weise und bedingt durch welche Faktoren ergeben sich Bezugslinien zwischen Bildung und der (Re-)Produktion sozialer Ungleichheit? Unter dem Fokus auf Prozesse sozialer Ungleichheit werden in vier thematischen Blöcken in diesem Band jüngste empirische Forschungsergebnisse vorgestellt und praktische Konsequenzen diskutiert.

Extra resources for Chaos oder alles unter Kontrolle? - Mediennutzung von Jugendlichen im Wandel: Eine Analyse der Mediennutzung Jugendlicher und ihre Veränderung innerhalb ... Internet und quo vadis TV? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Chaos oder alles unter Kontrolle? - Mediennutzung von Jugendlichen im Wandel: Eine Analyse der Mediennutzung Jugendlicher und ihre Veränderung innerhalb ... Internet und quo vadis TV? (German Edition) by Sebastian Filipowski


by Edward
4.5

Rated 4.87 of 5 – based on 47 votes