Der Berufswahlpass: Inwiefern fördert er das by Kirsten Manegold PDF

By Kirsten Manegold

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, be aware: 1,3, Universität Kassel, Veranstaltung: Berufsorientierung, Sprache: Deutsch, summary: In den letzten Jahren ist eine deutliche Veränderung der Berufswahl für die Jugendlichen zu erkennen. Gründe dafür sind auf ökonomisch-technologische Entwicklungen, eine weiterentwickelte Arbeitsorganisation und die damit zusammenhängenden erhöhten Qualifikationsanforderungen in der Ausbildung sowie im Beruf zurückzuführen. Das Erwerbsleben hat sich ebenfalls durch neue Beschäftigungsformen verändert und der Einzelne muss sich ständig weiterbilden, um den neuen Anforderungen gerecht zu werden.

Auch der Übergang von der Schule in eine erste Berufsausbildung gestaltet sich schwieriger, da dieser unübersichtlicher und risikoreicher geworden ist. Die Erstberufswahl ist heute lediglich als Einstieg in die Berufswelt anzusehen, da sich die Arbeitswelt sowie die persönlichen Interessen und Fähigkeiten ständig weiterentwickeln. In dieser Orientierungsphase benötigt der Heranwachsende eine ausgeprägte Entscheidungsfähigkeit.

Auf der anderen Seite kritisieren Vertreter der Wirtschaft die Berufsvorbereitung der Schulen, da die jugendlichen Bewerber über ein vermindertes Informationsniveau verfügen. Hinzu kommt eine häufig unrealistische Berufsvorstellung der Jugendlichen.

Diese Entwicklungen der Berufs- und Arbeitswelt sowie die erhöhten Anforderungen verlangen den Schulen einen verbesserten und den aktuellen Veränderungen angepassten Berufswahlunterricht ab, um die Jugendlichen adäquat vorzubereiten.

Der Berufswahlpass knüpft an diese Veränderungen und Problematik an und unterstützt die Schüler bei der Entwicklung ihrer Kompetenzen und der Planung ihres Orientierungsprozesses. Der Grundgedanke des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bestand darin, mit Hilfe des Berufswahlpasses nicht nur die schulische Berufsorientierung zu verbessern, sondern den Schülern auch den Übergang von Schule und Beruf zu erleichtern.
Durch den Einsatz des Berufswahlpasses werden die Anforderungen an die Schule in neuer paintings erfüllt und er stellt ein „Werkzeug für eine zeitgemäße schulische Berufsorientierung“ dar.

Diese Hausarbeit beschäftigt sich zunächst mit der Darstellung des Berufswahlpasses.
Ein weiterer Gegenstand dieser Arbeit ist die Berufswahltheorie mit entscheidungstheoretischem Ansatz, woraus sich schließlich die Fragestellung entwickelt. Dabei werde ich analysieren, inwiefern der Berufswahlpass das Berufsverhalten Jugendlicher unter Berücksichtigung des entscheidungstheoretischen Ansatzes fördert und auf eine zu treffende Berufsentscheidung vorbereitet.

Show description

Read Online or Download Der Berufswahlpass: Inwiefern fördert er das Berufswahlverhalten Jugendlicher nach der Berufswahltheorie mit entscheidungs-theoretischem Ansatz? (German Edition) PDF

Best adult & continuing education books

Zur Krise des dualen Systems der Berufsausbildung: by Stéphane Diez PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, notice: 1,0, Universität Duisburg-Essen, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Krise des dualen platforms der Berufsausbildung in der Bundesrepublik Deutschland ist seit Ende der neunziger Jahre immer weiter in den Mittelpunkt der Problemlage des deutschen Bildungssystems gerückt.

New PDF release: Heterogenität in der Fachoberschule für Wirtschaft:

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, observe: 1,0, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Berufs- und Betriebspädagogik), Sprache: Deutsch, summary: Im deutschen Schulwesen sind Wörter wie Heterogenität, Verschiedenartigkeit oder Ungleichheit längst kein Fremdwort mehr.

Get Professionalität und Qualität in der Weiterbildung. PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Technische Universität Kaiserslautern (Erwachsenenbildung), Sprache: Deutsch, summary: Bei dieser Arbeit handelt es sich um Einsendeaufgaben zu dem Modul "Professionalität und Qualität in der Weiterbildung". Es werden Fragen der Erwachsenenbildung beantwortet, welche die folgenden Themen umfassen: Lebenslangen Lernen, Bildungspolitik, Lernen im Lebenslauf, selbstgesteuertes Lernen; heimlicher Lehrplan und Identitäsbewegungen; organisationelles Lernen; Konstruktivismus und Selbstbildnisse in der Erwachsenenbildung, Bildungskonzepte und verschiedene Perspektiven in der Erwachsenenbildung.

The Must Have Superselling Skills : The Must Have by Peter Collins PDF

This can be publication 2 of 6 Books within the SeriesThis is exclusive revenues sequence has been over twenty years within the making. the whole contents of those books were designed (with the help of SUPERSELLERS) to provide each shop clerk an perception into how the SUPERSELLER thinks, acts and responds to a few of the day-by-day initiatives and calls for skilled by way of (no subject what their rank or status in sales).

Extra resources for Der Berufswahlpass: Inwiefern fördert er das Berufswahlverhalten Jugendlicher nach der Berufswahltheorie mit entscheidungs-theoretischem Ansatz? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Berufswahlpass: Inwiefern fördert er das Berufswahlverhalten Jugendlicher nach der Berufswahltheorie mit entscheidungs-theoretischem Ansatz? (German Edition) by Kirsten Manegold


by Charles
4.0

Rated 4.89 of 5 – based on 27 votes