Get Der Bildungsbegriff bei Eduard Spranger (German Edition) PDF

By Sandra Finke

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, observe: 2, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Berufs- und Betriebspädagogik), Veranstaltung: Berufsbildung und Allgemeinbildung, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1 Einleitung

Eduard Spranger, 1882 in Berlin geboren und 1963 in Tübingen gestorben, bestimmte Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts die pädagogische Diskussion entscheidend mit. Seine For-schungen umfassen jedoch nicht nur das Gebiet der Pädagogik, sondern er machte sich auch in den Bereichen der Philosophie und Psychologie durch die verschiedensten Veröffentli-chungen einen Namen.
Spranger gilt als Vertreter der geisteswissenschaftlichen Pädagogik, deren Methodologie die Hermeneutik ist. Wie auch schon bei Dilthey beruhen sein Forschungen unter anderem auf Untersuchungen des Geistes, wobei sich Spranger jedoch bei seinen Erörterungen auf den Geist des Menschen bezieht. Erst durch den Begriff des Geistes hebe sich der Mensch von der Natur ab.
Spranger, der im übrigen den Ausdruck „homo oeconomicus“ prägte, gilt ebenso als Mitbe-gründer der Berufsbildungstheorie. Er versuchte das damalige Leitbild, dass das Individuum sich den ökonomischen Gegebenheiten unterzuordnen hätte, im Sinne der neuhumanistischen Bildungstheorie zu rehabilitieren und setzt sich hierzu mit dem Verhältnis von Allgemeinbil-dung und Berufsbildung auseinander. „Spranger erkannte, dass bei aller geistigen Erfüllung und inneren Erhöhung, die der Umgang mit klassischen Kulturen - wie der Antike oder dem Gedankengut der deutschen Klassik - vermittelt, der entscheidende Punkt doch die sittlich religiöse Reife des Menschen ist.“
In der vorliegenden Arbeit wird zu Beginn der historische Kontext für Sprangers Werke erör-tert. Im folgenden wird der Bildungsbegriff, insbesondere die Drei- Stufen- Theorie darge-stellt, wobei auch kurz auf die terminologische Unterscheidung zwischen Bildung und Erzie-hung eingegangen wird, bevor die damalige Rolle der Schulen und Sprangers Vorstellungen von einer Berufsbildenden Schule erläutert werden. Im folgenden Fazit wird zu Sprangers Thesen aus heutiger Sicht Stellung genommen und ihre Bedeutsamkeit für die Gegenwart betrachtet.

Show description

Read or Download Der Bildungsbegriff bei Eduard Spranger (German Edition) PDF

Best adult & continuing education books

Stéphane Diez's Zur Krise des dualen Systems der Berufsausbildung: PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, observe: 1,0, Universität Duisburg-Essen, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Krise des dualen platforms der Berufsausbildung in der Bundesrepublik Deutschland ist seit Ende der neunziger Jahre immer weiter in den Mittelpunkt der Problemlage des deutschen Bildungssystems gerückt.

Heterogenität in der Fachoberschule für Wirtschaft: - download pdf or read online

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, notice: 1,0, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Berufs- und Betriebspädagogik), Sprache: Deutsch, summary: Im deutschen Schulwesen sind Wörter wie Heterogenität, Verschiedenartigkeit oder Ungleichheit längst kein Fremdwort mehr.

New PDF release: Professionalität und Qualität in der Weiterbildung.

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Technische Universität Kaiserslautern (Erwachsenenbildung), Sprache: Deutsch, summary: Bei dieser Arbeit handelt es sich um Einsendeaufgaben zu dem Modul "Professionalität und Qualität in der Weiterbildung". Es werden Fragen der Erwachsenenbildung beantwortet, welche die folgenden Themen umfassen: Lebenslangen Lernen, Bildungspolitik, Lernen im Lebenslauf, selbstgesteuertes Lernen; heimlicher Lehrplan und Identitäsbewegungen; organisationelles Lernen; Konstruktivismus und Selbstbildnisse in der Erwachsenenbildung, Bildungskonzepte und verschiedene Perspektiven in der Erwachsenenbildung.

Download e-book for iPad: The Must Have Superselling Skills : The Must Have by Peter Collins

This is often ebook 2 of 6 Books within the SeriesThis is exclusive revenues sequence has been over two decades within the making. the total contents of those books were designed (with the help of SUPERSELLERS) to offer each shop clerk an perception into how the SUPERSELLER thinks, acts and responds to a few of the day-by-day initiatives and calls for skilled by means of dealers (no subject what their rank or status in sales).

Extra info for Der Bildungsbegriff bei Eduard Spranger (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Bildungsbegriff bei Eduard Spranger (German Edition) by Sandra Finke


by Robert
4.1

Rated 4.79 of 5 – based on 33 votes