Read e-book online Der Kulturbetrieb als sponsorenorientiertes Unternehmen PDF

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Allgemeines, observe: 2,0, Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: Ein wesentliches Merkmal von Kunst ist die Innovation und nicht selten auch die bewusste und forcierte Auflehnung gegen etablierte Wertvorstellungen. Gerade die zeitgenössischen Strömungen zeichnen sich durch Unorthodoxie und Provokation aus und bemühen sich redlich, gegenwärtige Anschauungen zu hinterfragen und das Subjekt zu scheinbar abwegigen Denkprozessen zu bewegen. Obwohl Einrichtungen wie Museen, Theater und Bibliotheken als Plattformen solcher oft subversiven Ideen fungieren, sind dieselben Häuser, in ihrem Selbstverständnis und als organisatorische Einheit betrachtet, alles andere als experimentier- oder auch nur diskutierfreudig. Allein schon vor dem Hintergrund der Finanznot der öffentlichen Haushalte sollte diese mangelnde Flexibilität nicht nur bei Vernachlässigung der traditionellen staatlichen Förderung als Anachronismus, der den gegenwärtigen Entwicklungen hartnäckig den Rücken zukehrt, gewertet werden. Denn während vor zwanzig Jahren der Kulturbetrieb quick ausschließlich durch die Deckungsmittel der öffentlichen Haushalte bestritten wurde, ist seit der Rezession Anfang der 90er Jahre die Bedeutung verschiedener Finanzierungsinstrumente beträchtlich gestiegen.
Zu diesen Handlungsalternativen zählt auch das Sponsoring. Die damit verbundenen Erwartungen gehen sehr weit auseinander und verlangen daher nach einer ernsthaften Diskussion über sein tatsächliches und bislang noch ungenutztes power wie auch nach praktischen Handlungsempfehlungen, auf die die Kulturbetriebe in ihrer täglichen Arbeit zurückgreifen können. Als ein noch nicht behobener Mangel kann in diesem Zusammenhang nach wie vor die unzureichende Berücksichtigung der Unternehmensinteressen festgestellt werden.
Die folgenden Ausführungen widmen sich deshalb der Frage, wie die Bemühungen der Kulturbetriebe um das Zustandekommen und die Durchführung eines erfolgreichen Sponsoring effektiv und sponsorengerecht gestaltet werden können und welchen Beschränkungen und historischen Einflüssen sie unterliegen.

Show description

Read or Download Der Kulturbetrieb als sponsorenorientiertes Unternehmen (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Download e-book for iPad: Humankapital und Wissen: Grundlagen einer nachhaltigen by Günter Clar,Julia Dore,Hans Mohr

Große gesellschaftliche Herausforderungen wie "nachhaltige Entwicklungen" und "Erhalt regionaler Wettbewerbsfähigkeit in globalisierten Märkten" können nur bewältigt werden, wenn uns ein adäquater Umgang mit der Ressource Wissen gelingt. Unter Mitwirkung maßgebender Fachleute aus unterschiedlichen Disziplinen (Wirtschaftswissenschaften, Philosophie, Psychologie, Humangenetik, Sozialwissenschaften) werden die Schwerpunkte "Wissen als Ressource", "Humankapital als erneuerbare Ressource" und "Humanressourcen als Grundlage ökonomischer Entwicklung" aufgearbeitet.

Download e-book for kindle: Basel II. Direkte und indirekte Auswirkungen auf die by Christian Striebel

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, word: 1,3, HBC Hochschule Biberach. college of technologies, Veranstaltung: Immobilienwirtschaftliches Seminar (Finanzierung), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Schlagwort Basel II steht für die Neuordnung und internationale Harmonisierung der Eigenkapitalanforderungen im Bankensektor.

Sylvia Knecht's Erfolgsfaktor Quereinsteiger: Unentdecktes Potenzial im PDF

Rund 1,2 Millionen Menschen wagen jährlich in Deutschland den Sprung in die berufliche Neuorientierung. Diese Quereinsteiger überzeugen durch neue Denkansätze, Motivation und Eigeninitiative. In unzähligen Förderprogrammen und gesellschaftspolitischen Diskussionen zur Bekämpfung des Fachkräftemangels wurde die Zielgruppe der Quereinsteiger allerdings bisher ausgelassen.

Christian Thoms's Mergers & Acquisitions vor dem Hintergrund des PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, employer, word: 1,3, Hochschule Niederrhein in Krefeld, a hundred thirty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Zu Beginn des 21. Jahrhunderts stehen Wirtschaft und Gesellschaft vor völlig neuen Herausforderungen.

Extra resources for Der Kulturbetrieb als sponsorenorientiertes Unternehmen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Kulturbetrieb als sponsorenorientiertes Unternehmen (German Edition) by Anonym


by Joseph
4.0

Rated 4.72 of 5 – based on 15 votes