Der Stabilitätspakt und die Fiskalpolitik in der - download pdf or read online

By Adrian Griese

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, notice: 2,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Veranstaltung: Internationale Makroökonomik II, Sprache: Deutsch, summary: Seit Anfang der 1990er Jahre wird die Finanzpolitik in den Ländern des Euroraums durch den Vertrag von Maastricht und seit dem Beginn der gemeinsamen Währung zusätzlich durch den Europäischen Stabilitäts- und Wachstumspakt (SWP) geprägt.
Unter Wirtschaftswissenschaftlern battle und bleibt der SWP jedoch umstritten. Während manche Kritiker die Ausgestaltung der Regelungen als nicht optimum ansehen, monieren andere das Verfahren des Sanktionsmechanismus. Andere Kritiker halten den SWP an sich für verkehrt. In der vorliegenden Seminararbeit sollen deshalb, nachdem die Inhalte des SWP und seiner Reform geklärt werden (Punkte 2.1, 2.2), three Problemfelder im Zusammenhang mit der Kritik an dem Stabilitätspakt untersucht werden:
In Punkt 3.1 soll zunächst geklärt werden, ob und warum es überhaupt sinnvoll ist, Staatsverschuldung zu begrenzen. Daraufhin soll unter Punkt 3.2 analysiert werden, ob die von den Verfassern gewählten Grenzen des SWP sinnvoll gewählt wurden. Schließlich werden unter Punkt 3.3 Missstände des Sanktionsmechanismus des SWP untersucht. Die Seminararbeit soll zeigen, ob die Reform des SWP sinnvoll auf die Kritik von Ökonomen eingegangen ist.
Der Stabilitäts- und Wachstumspakt (SWP) wurde 1997 mit der „Entschließung des Europäischen Rats von Amsterdam über den Stabilitäts- und Wachstumspakt“ ins Leben gerufen. Dabei ist der Stabilitätspakt als Folge des Artikels 104c des Vertrags von Maastricht zu betrachten, der die Konvergenzkriterien für den Eintritt in die Europäische Währungsunion festlegte. Als Bedingung für den Beitritt in die Währungsunion sah dieser eine maximale Defizitquote der öffentlichen Haushalte von three % des BIP und eine maximale Schuldenstandsquote von 60 % des BIP vor . Ein wichtiger Grund für die Einführung des Stabilitätspakts struggle ein politischer. U. a. fürchtete die deutsche Bundesregierung eine zu geringe Geldwertstabilität des Euro durch Länder, die eine übermäßige Verschuldung aufwiesen, da gemäß der Philosophie der Bundesregierung hohe Staatshaushaltsdefizite einen Hauptgrund für Inflation darstellten. Zudem befürchtete guy, dass Nationalstaaten mit hohen Haushaltsdefiziten zunehmend Druck auf die Europäische Zentralbank ausüben könnten. . In den 1990er Jahren lagen die Schuldenquoten in mehreren Ländern wie Italien, Belgien weit über a hundred percent.
Der SWP sollte sicherstellen, dass auch nach dem Beitritt...

Show description

Read or Download Der Stabilitätspakt und die Fiskalpolitik in der Europäischen Währungsunion: Betrachtung des Stabilitätspaktes und Bewertung der Reform (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Günter Clar,Julia Dore,Hans Mohr's Humankapital und Wissen: Grundlagen einer nachhaltigen PDF

Große gesellschaftliche Herausforderungen wie "nachhaltige Entwicklungen" und "Erhalt regionaler Wettbewerbsfähigkeit in globalisierten Märkten" können nur bewältigt werden, wenn uns ein adäquater Umgang mit der Ressource Wissen gelingt. Unter Mitwirkung maßgebender Fachleute aus unterschiedlichen Disziplinen (Wirtschaftswissenschaften, Philosophie, Psychologie, Humangenetik, Sozialwissenschaften) werden die Schwerpunkte "Wissen als Ressource", "Humankapital als erneuerbare Ressource" und "Humanressourcen als Grundlage ökonomischer Entwicklung" aufgearbeitet.

Get Basel II. Direkte und indirekte Auswirkungen auf die PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, observe: 1,3, HBC Hochschule Biberach. collage of technologies, Veranstaltung: Immobilienwirtschaftliches Seminar (Finanzierung), 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Schlagwort Basel II steht für die Neuordnung und internationale Harmonisierung der Eigenkapitalanforderungen im Bankensektor.

New PDF release: Erfolgsfaktor Quereinsteiger: Unentdecktes Potenzial im

Rund 1,2 Millionen Menschen wagen jährlich in Deutschland den Sprung in die berufliche Neuorientierung. Diese Quereinsteiger überzeugen durch neue Denkansätze, Motivation und Eigeninitiative. In unzähligen Förderprogrammen und gesellschaftspolitischen Diskussionen zur Bekämpfung des Fachkräftemangels wurde die Zielgruppe der Quereinsteiger allerdings bisher ausgelassen.

Download e-book for kindle: Mergers & Acquisitions vor dem Hintergrund des by Christian Thoms

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, organization, notice: 1,3, Hochschule Niederrhein in Krefeld, a hundred thirty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Zu Beginn des 21. Jahrhunderts stehen Wirtschaft und Gesellschaft vor völlig neuen Herausforderungen.

Extra info for Der Stabilitätspakt und die Fiskalpolitik in der Europäischen Währungsunion: Betrachtung des Stabilitätspaktes und Bewertung der Reform (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Stabilitätspakt und die Fiskalpolitik in der Europäischen Währungsunion: Betrachtung des Stabilitätspaktes und Bewertung der Reform (German Edition) by Adrian Griese


by Daniel
4.0

Rated 4.33 of 5 – based on 36 votes