Soncino – Gesellschaft der Freunde des jüdischen Buches: Ein - download pdf or read online

By Karin Bürger,Ines Sonder,Ursula Wallmeier

Im Mai 1924 wurde in Berlin die Soncino-Gesellschaft der Freunde des jüdischen Buches gegründet. Benannt nach der jüdischen Druckerfamilie Soncino des 15. und sixteen. Jahrhunderts in Italien, hatte sich diese erste jüdische Bibliophilen-Gesellschaft die Publikation seltener jüdischer Texte und wertvoller hebräischer Drucke zum Ziel gesetzt. Mitglieder der Gesellschaft waren namhafte Persönlichkeiten, Bibliotheken, jüdische Logen und Kultureinrichtungen im In- und Ausland. Ihre Mitgliederzahl betrug über 800. Der Band, der aus Anlass des ninety. Gründungsjubiläum der Soncino-Gesellschaft erscheint, geht in acht Essays der Geschichte der Vereinigung und ihrem Engagement für die hebräische Buchkultur nach, beleuchtet das Netzwerk ihrer Mitglieder und mögliche zionistische Einflüsse und hinterfragt die Wirkungsgeschichte der Gesellschaft. Ein umfangreicher Anhang mit einer Bibliographie der Publikationen und erstmals einer möglichst vollständigen Liste der Mitglieder der Soncino-Gesellschaft ergänzt den Band.

Show description

Read or Download Soncino – Gesellschaft der Freunde des jüdischen Buches: Ein Beitrag zur Kulturgeschichte (Europäisch-jüdische Studien – Beiträge) (German Edition) PDF

Best books & reading books

J. Gordon's Sensation and Sublimation in Charles Dickens PDF

This e-book explores 3 the most important phases in Dickens' on-going voyage of discovery into what has been known as the 'hidden springs' of his fiction; arguing that during 3 of Dickens most sensible recognized novels, we witness Dickens responding to a few identifiable strength represented as coming from beneath the floor plan of the ebook in query.

Download e-book for iPad: The Event: Literature and Theory by Ilai Rowner

What's an occasion? From a philosophical point of view, occasions are abnormal occurrences—moments of switch and interruption—categorized by means of human belief, language, and concept. whereas philosophers have pored over the topic of occasions broadly lately, the development: Literature and idea seeks to floor it: what's literature’s method of the development?

Read e-book online Phyllis Webb and the Common Good: Poetry/Anarchy/Abstraction PDF

Phyllis Webb is a poet round whom archetypes are inclined to cluster: the reclusive artist; the distraught, borderline suicidal Sapphic girl poet. whereas at the floor she turns out supremely disinterested within the public sphere, argues Stephen Collis during this social gathering of her paintings, Webb isn't any family, as a author or a critic.

Loriot: Ei? - Eristik in Filzpantoffeln. Eine pragmatische - download pdf or read online

Gegenstand der folgenden Interpretation ist die Dialogszene »Das Ei« aus Loriots »Dramatischen Werken«. In der Szene wird satirisch zugespitzt die rhetorische Überlegenheit einer Ehefrau über ihren Mann am Beispiel eines Bagatellstreits vorgeführt. Die Szene ist insofern ein Meisterwerk der Eristik - der Kunst des Streitens - als in ihr eine Reihe elementarer Techniken, Taktiken und Strategien dieser Kunst exemplarisch und auf gedrängtestem Raum zur tragikkomischen Anwendung gelangen.

Additional resources for Soncino – Gesellschaft der Freunde des jüdischen Buches: Ein Beitrag zur Kulturgeschichte (Europäisch-jüdische Studien – Beiträge) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Soncino – Gesellschaft der Freunde des jüdischen Buches: Ein Beitrag zur Kulturgeschichte (Europäisch-jüdische Studien – Beiträge) (German Edition) by Karin Bürger,Ines Sonder,Ursula Wallmeier


by George
4.3

Rated 4.44 of 5 – based on 24 votes