Read e-book online Subversive Literatur: Erfurter Autoren und Verlage im PDF

By Martin Mulsow,Dirk Sangmeister

Im Zeitalter der Französischen Revolution erschienen in Deutschland zahlreiche Bücher, die so freisinnig und andersartig waren, dass ihre Verfasser vorsichtshalber anonym bleiben und die Verleger sich hinter phantasievoll fingierten Maskierungen verstecken mussten, um Zensoren, Häscher und Obrigkeiten zu täuschen. Auffällig viele dieser subversiven, satirischen, erotischen oder von der kirchlichen Lehre abweichenden Werke stammten von Autoren und Verlegern, die zeitweise in Erfurt, Altona oder Mainz wirkten, darunter Schriftsteller wie Johann Friedrich Ernst Albrecht, Georg Friedrich Rebmann und Theodor Ferdinand Kajetan Arnold. Diese arbeiteten vorzugsweise mit zwei wagemutigen Buchhändlern eng zusammen - Gottfried Vollmer und Wilhelm Hennings. Der vorliegende Sammelband bündelt Aufsätze über die vergessenen Akteure und Texte aus dem literarischen Souterrain der angeblichen »Goethezeit".

Show description

Read or Download Subversive Literatur: Erfurter Autoren und Verlage im Zeitalter der Französischen Revolution (1780-1806) (German Edition) PDF

Similar books & reading books

New PDF release: Sensation and Sublimation in Charles Dickens

This booklet explores 3 an important levels in Dickens' on-going voyage of discovery into what has been referred to as the 'hidden springs' of his fiction; arguing that during 3 of Dickens most sensible identified novels, we witness Dickens responding to a couple identifiable strength represented as coming from beneath the floor plan of the e-book in query.

Read e-book online The Event: Literature and Theory PDF

What's an occasion? From a philosophical point of view, occasions are abnormal occurrences—moments of swap and interruption—categorized by means of human belief, language, and suggestion. whereas philosophers have pored over the topic of occasions greatly lately, the development: Literature and concept seeks to floor it: what's literature’s method of the development?

New PDF release: Phyllis Webb and the Common Good: Poetry/Anarchy/Abstraction

Phyllis Webb is a poet round whom archetypes are likely to cluster: the reclusive artist; the distraught, borderline suicidal Sapphic lady poet. whereas at the floor she turns out supremely disinterested within the public sphere, argues Stephen Collis during this party of her paintings, Webb isn't any family, as a writer or a critic.

Read e-book online Loriot: Ei? - Eristik in Filzpantoffeln. Eine pragmatische PDF

Gegenstand der folgenden Interpretation ist die Dialogszene »Das Ei« aus Loriots »Dramatischen Werken«. In der Szene wird satirisch zugespitzt die rhetorische Überlegenheit einer Ehefrau über ihren Mann am Beispiel eines Bagatellstreits vorgeführt. Die Szene ist insofern ein Meisterwerk der Eristik - der Kunst des Streitens - als in ihr eine Reihe elementarer Techniken, Taktiken und Strategien dieser Kunst exemplarisch und auf gedrängtestem Raum zur tragikkomischen Anwendung gelangen.

Additional info for Subversive Literatur: Erfurter Autoren und Verlage im Zeitalter der Französischen Revolution (1780-1806) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Subversive Literatur: Erfurter Autoren und Verlage im Zeitalter der Französischen Revolution (1780-1806) (German Edition) by Martin Mulsow,Dirk Sangmeister


by Robert
4.4

Rated 4.29 of 5 – based on 25 votes